blog

COVID-19 Future Operations Plattform: Bildungsexpertise vernetzen

Mario Steiner ist Mitglied der Arbeitsgruppe Gesellschaft/Psychosoziales der COVID-19 Future Operations Plattform. Auf dieser informellen Plattform für den interdisziplinären Austausch zwischen Expert*innen der Wissenschaft sowie der öffentlichen Hand werden Herausforderungen der COVID-19-Pandemie beleuchtet und es findet ein offener Austausch von Forschungsergebnissen und Informationen statt. Gemeinsam… Weiterlesen »COVID-19 Future Operations Plattform: Bildungsexpertise vernetzen

Covid-19, Distance-Schooling und soziale Ungleichheit

AutorInnen: Mario Steiner, Maria Köpping, Andrea Leitner, Gabriele Pessl In Österreich betrafen die Schulschließungen während des Lockdown im Frühjahr 2020 rund 1,1 Millionen SchülerInnen. Die Schulen waren zwar weiterhin für SchülerInnen geöffnet, in denen die Familien keine adäquate Betreuung leisten konnten. Dies war jedoch als absolute… Weiterlesen »Covid-19, Distance-Schooling und soziale Ungleichheit

Konsequenzen der Pandemie für die ökonomische Situation von Familien

Im Frühsommer 2020 mussten coronabedingt bereits rund 30% der Haushalte mit einem geringeren Einkommen zurechtkommen. Das zeigt die AKCOVID-Befragung, in Rahmen derer 2,000 in Österreich lebende Personen im Alter zwischen 20 und 64 Jahren befragt wurden. Drei Monate nach Beginn der Krise kamen rund 23%… Weiterlesen »Konsequenzen der Pandemie für die ökonomische Situation von Familien

Covid-19, Kurzarbeit und Arbeitsbedingungen

Auf Basis einer repräsentativen Befragung im Juni 2020 untersuchte die AKCOVID-Studie, wie sich die Corona-Krise mittelfristig auf die Arbeitsbedingungen ausgewirkt hat. Sie dokumentiert, welche Gruppen von Erwerbstätigen zu Kurzarbeit angemeldet wurden und beschreibt die Arbeitsbedingungen in der Kurzarbeit. Arbeitszeitverkürzung und Homeoffice Im Juni 2020 haben… Weiterlesen »Covid-19, Kurzarbeit und Arbeitsbedingungen

(Früher) Bildungsabbruch in Österreich – regionale Unterschiede!?

Autorin: Isabella Juen Bildungs- oder Ausbildungsabschlüsse sind in der heutigen Zeit wichtige Voraussetzungen, um den zunehmenden Qualifizierungsanforderungen der Wirtschaft zu entsprechen. So ist erwiesen, dass Personen ohne Abschluss, welcher über die Pflichtschule hinausgeht, weit häufiger dem Risiko von Arbeitslosigkeit ausgesetzt sind als jene mit höheren… Weiterlesen »(Früher) Bildungsabbruch in Österreich – regionale Unterschiede!?